DD-WRT Einstellungen für Wohnmobilfahrer

Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Allgemeine Fragen
Author Message
camper
DD-WRT Novice


Joined: 22 Sep 2019
Posts: 2

PostPosted: Sun Sep 22, 2019 11:51    Post subject: DD-WRT Einstellungen für Wohnmobilfahrer Reply with quote
Ausgerüstet mit einem TP Link 841ND mit DDWRT,habe ich doch große Probleme, die richtige Konfiguration zu finden für folgende Aufgabe :
Mit Hilfe des TP Links möchte ich mir mit einem AP, z.B. vom Zeltplatz, verbinden.Auf dem Dach des Womos platziert, könnte man eine große Reichweite erzielen.
Das empfangene Signal möchte ich dann für die mehrere vorhandene Geräte, wie Handy oder Tablet, verfügbar machen.
Ich verstehe, es handelt sich um die gemischte Funktion :
Client/Router/Repeater, nur...: was muss ich im Setup einstellen ? Beim Probieren verliere ich ständig die Verbindung zum Gerät, muss wieder resetten usw.
Vielleicht gibt es ein freundlicher Helfer die "für Dummies" wie mich erklären kann, was wie eingestellt werden muss ?
Im Voraus vielen lieben Dank !
Sponsor
windandsun
DD-WRT Novice


Joined: 23 Sep 2019
Posts: 2

PostPosted: Mon Sep 23, 2019 17:36    Post subject: Re: DD-WRT Einstellungen für Wohnmobilfahrer Reply with quote
Hey Camper,
schönes Gerät hast Du da. Einen TP Link 841ND, happich auch. Da läuft aber openwrt drauf. Ist aber egal.
Da der Router auf 12 Volt läuft, konnte ich das Netzteil wegschmeißen und den Router direkt an mein 12-Volt-Schrebergarten-Solar-Netz anschließen, ohne über einen Wechselrichter gehen zu müssen.
Und 12 Volt Betrieb ist auch für Camper interessant.

Nur kann das nicht funktionieren, was Du vorhast.
Was Du aber machen kannst:
Öffne den Geldbeutel.
Kaufe ein LANkabel. Kaufe für 10€ einen weiteren TP-Link (schenkenlassen / ebay), verbinde beide Geräte und konfiguriere sie.

Oder lege ein Kabel zum "Hauptrouter", was aber nicht möglich sein wird.
Du kannst aber nicht den Funk/Wifi gleichzeitig mit dem Hauptrouter verbinden und als Accesspoint (ins andere Netz) routen.

Du kannst aber das Wifi-Signal, das Du vom Hauptrouter auf den dd-wrt erhältst auf ein LAN Kabel umleiten, an dem dann dieser andere TP-Link hängt und daraus wieder sein eigenes WLAN-Netz baut.

Klar, dass Du Deinen Router ständig resetten musst, weil Du versuchst, unmögliche Dinge möglich zu machen. Dann kann er nur abkacken .

Ich, weiss, es ist ein schwieriges Thema. Das was Du da machen willst erfordert gewisse Sicherheit im Umgang mit IP Netzen.
Kommt noch Smile


camper wrote:
Ausgerüstet mit einem TP Link 841ND mit DDWRT,habe ich doch große Probleme, die richtige Konfiguration zu finden für folgende Aufgabe :
Mit Hilfe des TP Links möchte ich mir mit einem AP, z.B. vom Zeltplatz, verbinden.Auf dem Dach des Womos platziert, könnte man eine große Reichweite erzielen.
Das empfangene Signal möchte ich dann für die mehrere vorhandene Geräte, wie Handy oder Tablet, verfügbar machen.
Ich verstehe, es handelt sich um die gemischte Funktion :
Client/Router/Repeater, nur...: was muss ich im Setup einstellen ? Beim Probieren verliere ich ständig die Verbindung zum Gerät, muss wieder resetten usw.
Vielleicht gibt es ein freundlicher Helfer die "für Dummies" wie mich erklären kann, was wie eingestellt werden muss ?
Im Voraus vielen lieben Dank !
Wink Laughing
camper
DD-WRT Novice


Joined: 22 Sep 2019
Posts: 2

PostPosted: Tue Sep 24, 2019 7:09    Post subject: Reply with quote
Danke windandsun für die Antwort.
Der kleine, billige TP Link auf DDWRT zeigt eine beeindruckende Leistung. Als client zeigt er mir 43 WLAN Netzwerke, mein Handy an selber Stelle 6.
Probleme entstehen erst, wenn er als repeater/extender konfiguriert wird. Als ob der Prozessor sich in dieses Multitasking "verschluckt". Deshalb ist Dein Vorschlag, einen 2. Router zu nehmen perfekt.
Grund für meine Frage war auch : eine Komplettlösung wie "Web Catcher" oder "Wifi Camp Pro" sind ab 125.-€ zu haben, die gelieferte Hardware scheint mir aber nicht sehr überzeugend: Eine unter einer Stabantenne geschraubter WLAN Dongle und ein Router in Miniformat für das viele Geld?
Danke nochmals Smile
windandsun
DD-WRT Novice


Joined: 23 Sep 2019
Posts: 2

PostPosted: Tue Sep 24, 2019 8:49    Post subject: Reply with quote
Das hört sich doch gut an.
Ich mache gerade ähnliches mit mehreren Teilnehmern.
Nur ist es nicht so, dass der Router von der Rechnerleistung überfordert ist, Du hast da nur Wünsche an das Gerät, die es nicht erfüllen kann.
Letztlich will Du eigentlich nur das schwache WLAN-Signal, das Du so gerade noch so bekommst, verstärken und weitergeben, oder?

Ich patche meinen opensourcerouter gerade so, daß er mir die verbrauchte Datenmenge der einzelnen Teilnehmer ermittelt und sie dann ggf automatisch sperrt.
Tochter saugt mir immer das Volumen weg, damit ist nun Schluss Wink

Zu den Komplettlösungen kann ich nichts sagen, letztlich habe ich einfach Spass dran, mir den Kram selbst hinzubiegen, das geht halt bei den proprietären nicht. Mit Opensource kann ich bis ins Herz (hier iptables) operieren Wink.

Eine Datenvolumenbegrenzung wirst Du bei den Home-Geräten nicht bekommen. Oder andere Sonderlösungen. Und das recyceln von alten Routern macht immer Sinn Smile

Erzähl mal, obs alles so klappt. Du hast noch was vor Dir, am Ende wirste noch zum Netzwerkfachmann Smile
Muzeneer
DD-WRT User


Joined: 06 Jan 2018
Posts: 51

PostPosted: Wed Sep 25, 2019 5:24    Post subject: Re: DD-WRT Einstellungen für Wohnmobilfahrer Reply with quote
camper wrote:

Ich verstehe, es handelt sich um die gemischte Funktion :
Client/Router/Repeater, nur...: was muss ich im Setup einstellen ?


Das entspricht meinem Setup im Wohnheim.
Im Repeater Modus bezieht der Router den Zugang über das Hostnetz und baut dann ein eigenes Netz auf.[/quote]

https://wiki.dd-wrt.com/wiki/index.php/Linking_Routers

camper wrote:

Beim Probieren verliere ich ständig die Verbindung zum Gerät, muss wieder resetten usw.
Vielleicht gibt es ein freundlicher Helfer die "für Dummies" wie mich erklären kann, was wie eingestellt werden muss ?
Im Voraus vielen lieben Dank !


Wie sehen denn die Werte unter Status -> WLAN für die Clients aus?
Display posts from previous:    Page 1 of 1
Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Allgemeine Fragen All times are GMT

Navigation

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You can attach files in this forum
You can download files in this forum