[Netgear WNR3500L] Router wird als WRT54G/GL/GS erkannt

Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Broadcom SoC basierende Hardware
Author Message
DarkBasic86
DD-WRT Novice


Joined: 04 Jan 2012
Posts: 10
Location: Nuremberg, Germany

PostPosted: Thu Oct 27, 2016 18:55    Post subject: [Netgear WNR3500L] Router wird als WRT54G/GL/GS erkannt Reply with quote
Hallo,

ich update meinen Router spätestens alle 2 Monate auf die aktuellste Beta Firmware.

Anfang der Woche war es wieder soweit und ich habe meinen Netgear von "r30471 big (08/24/16)" auf "r30771 big (10/18/16)" aktualisiert.

Beim durchsehen der Menüs, ob alle Einstellungen noch passen und ob etwas neues hinzugekommen ist, ist mir unter Status/Router aufgefallen, dass die Firmware denkt, es wäre ein "Linksys WRT54G/GL/GS", was natürlich nicht stimmt.

Ich habe dann schrittweise die jeweils vorherige Firmware geflashed, bis sie wieder den Netgear richtig erkannt hat. Es war genau meine Ausgangsversion 30471.
Ab r30534 (09/01/16) tritt bei mir dieses Problem auf.

Bis auf die fehlerhafte Erkennung kommen noch weitere Probleme ab der Version hinzu:
- Status LED (ganz oben die) bleibt orange und wird nicht grün, wenn das ext.Modem online ist
- WPS LED leuchtet, obwohl deaktiviert
- nach dem Zurücksetzen lassen sich die 4 LAN Ports nicht ansprechen
Mehr hab ich vorerst nicht mit den Versionen getestet.

Kann mir da jemand weiter helfen ??


Schöne Grüße,
Marcel



Jetzt kommen noch 2 Screenshots, einmal mit dem Fehler (2. Zeile [Router-Modell]) und einmal wie es aussehen sollte.



DDWRTv3r30534.jpg
 Description:
r30534 first buggy firmware
 Filesize:  173.14 KB
 Viewed:  6285 Time(s)

DDWRTv3r30534.jpg



DDWRTv3r30471.jpg
 Description:
r30471 latest working firmware
 Filesize:  170.93 KB
 Viewed:  6285 Time(s)

DDWRTv3r30471.jpg


Sponsor
DarkBasic86
DD-WRT Novice


Joined: 04 Jan 2012
Posts: 10
Location: Nuremberg, Germany

PostPosted: Tue Apr 11, 2017 6:13    Post subject: monate später nochmal probiert Reply with quote
Hallo Leute,

heute, Monate später, habe ich meinen Fehler mit der aktuellsten Version noch einmal getestet, in der Hoffung, es wäre behoben.

Aber nein, ist es nicht. Crying or Very sad

Aber ich habe einen weiteren netten Fehler/"Feature" gefunden.
Wenn ich also von meiner letzten funktionierenden r30471 auf die aktuell neueste r31825 update, kommt am ende die Meldung "Update fehlgeschlagen" und ich lande wieder im Menü.
Wenn ich nun das Gerät reboote, startet die eben "nicht erfolgreiche" Firmware und präsentiert mir wieder alle Fehler und Macken.
Also alles für die Katz.


Gibt es keine anderen Methoden das Gerät zu resetten oder per .CHK file neu zu flashen/initialisieren, um neuere Firmwares zum laufen zu bekommen ??

BTW: wie unterscheide ich die CHK Dateien, die für mein Gerät sind:
* dd-wrt.v24-31825_NEWD-2_K3.x_mega-WNR3500L.chk
* dd-wrt.v24-31825_NEWD-2_K3.x_mega-WNR3500U.chk

Ich würde mich echt über Hilfe oder Tipps freuen.

Grüße aus Nürnberg,
Marcel


Optional: welches (deutlich) neuere Gerät könnte mein Netgear würdevoll ersetzen ??
(natürlich nur echt mit DD-WRT Software)
Display posts from previous:    Page 1 of 1
Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Broadcom SoC basierende Hardware All times are GMT

Navigation

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You can attach files in this forum
You can download files in this forum