Will WAN nicht als Modem nutzen , Buffalo WBMR-HP-G300H

Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Broadcom SoC basierende Hardware
Author Message
BiberBb
DD-WRT Novice


Joined: 01 Sep 2013
Posts: 6

PostPosted: Sun Sep 01, 2013 13:59    Post subject: Will WAN nicht als Modem nutzen , Buffalo WBMR-HP-G300H Reply with quote
Hallo zusammen!

Ich möchte meinen WBMR-HP-G300H in folgender Weise _nur_ als Router nutzen:

DSL wird von einem FritzBox LAN/WLAN Modem ins Heimnetz gebracht. Ich möchte nun meinen DD-WRT geflashten WBMR-HP-G300H am WAN Port vom LAN-Port der FritzBox betreiben, ihn also nur aus Router, nicht als Modem, nutzen.

LAN (Fritzbox): 192.168.178.0 (Fritzbox .178.1)
LAN/WLAN (Buffalo): 192.168.1.0 (Buffalo .1.1)

Stelle ich sein WAN auf DHCP, holt er sich keine IP (etc.).

Stelle ich sein WAN auf StaticIP, kann ich ihm alle nötigen Daten einstellen mit WAN IP 192.168.178.2.

Routing Tabelle sieht dann wie folgt aus:
Destination Gateway Iface
192.168.178.1 0.0.0.0 nas0
192.168.178.0 0.0.0.0 nas0
192.168.1.0 0.0.0.0 br0
169.254.0.0 0.0.0.0 br0
239.0.0.0 0.0.0.0 br0
127.0.0.0 0.0.0.0 lo
0.0.0.0 192.168.178.1 nas0

Hier ist br0 eine Bridge zwischen Buffalo LAN/WLAN.

Dennoch kann ich weder vom Buffalo aus (via ssh) die FritzBox pingen, noch von einem Rechner im 192.168.1.0 Netz. Ich bin leider ratlos und bitte um Eure Unterstützung!

Herzliche Grüße und Dank im Voraus,

Bb
Sponsor
BiberBb
DD-WRT Novice


Joined: 01 Sep 2013
Posts: 6

PostPosted: Mon Sep 16, 2013 19:37    Post subject: push :'( Reply with quote
Crying or Very sad
kodo
DD-WRT Guru


Joined: 25 Nov 2007
Posts: 1963
Location: Germany/NRW/Ruhrpott

PostPosted: Wed Sep 18, 2013 13:03    Post subject: Reply with quote
Operating Mode auf Router umgestellt? Version?
_________________
Gruß,
Stephan
Arrow neueste Beta Versionen
Arrow Changelog/Bug Tickets
BiberBb
DD-WRT Novice


Joined: 01 Sep 2013
Posts: 6

PostPosted: Sat Sep 21, 2013 12:53    Post subject: Reply with quote
Ja, Op-Mode steht auf Router.

Habe alle verfügbaren Versionen (V24 PreSP2 Build 21061, 18026 und 17940) probiert.

In der 21061 funktionierte nichtmal SSH, was für mich ein Ausschlusskriterium darstellt.
BrainSlayer
Site Admin


Joined: 06 Jun 2006
Posts: 6833
Location: Dresden, Germany

PostPosted: Sun Sep 22, 2013 15:25    Post subject: Reply with quote
der wan port des dsl routers ist kein ethernet port sondern ein dsl modem port. du kannst ihn leider nicht als normalen ethernet port verwenden sondern leider nur als dsl basierenden router. allerdings kannst du natürlich deinen anderen router in einen der lan ports stecken und das gerät als wireless bridge einsetzen
_________________
one cigarette costs 2 minutes of your life.
one bottle of beer costs 4 minutes of your life.
one working day costs 8 hours of your life.

Yummee:
Linux DD-WRT 4.14.8 #42 SMP PREEMPT Thu Dec 21 18:11:16 CET 2017 armv7l DD-WRT
root@DD-WRT:/sys# nvram get DD_BOARD
Netgear R7800
BiberBb
DD-WRT Novice


Joined: 01 Sep 2013
Posts: 6

PostPosted: Sat Sep 28, 2013 11:24    Post subject: Reply with quote
danke für die antwort!

damit habe ich nicht gerechnet. dass er den wan-port tatsächlich ausschließlich als modem nutzen kann ist besch*****.
ihn als wlan bridge zu betreiben bringt mir leider nichts. Sad

die einzige möglichkeit die mir bleibt, ist, die reihenfolge umzudrehen und ihn tatsächlich als modem zu nutzen.
dann muss ich allerdings schauen, ob meine fritzbox (insbesondere wg. VOIP telefonie) damit einverstanden ist, nur noch an zweiter stelle zu stehen.

hat jemand damit erfahrung?

liebe grüße,

bb
Display posts from previous:    Page 1 of 1
Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Broadcom SoC basierende Hardware All times are GMT

Navigation

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You can attach files in this forum
You can download files in this forum