dd-wrt auf EasyBox 803

Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Allgemeine Fragen
Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5
Author Message
aquaphun
DD-WRT Novice


Joined: 04 Feb 2012
Posts: 4

PostPosted: Tue Feb 28, 2012 22:16    Post subject: Reply with quote
Wenn das auch mit ner 802 geht wär ich dabei! Very Happy
Sponsor
Simon94
DD-WRT Novice


Joined: 24 Jul 2009
Posts: 31

PostPosted: Tue Feb 28, 2012 23:25    Post subject: Reply with quote
Hab leider kein gerät hier, um eine schritt für schritt Anleitung zu verfassen oder auf details einzugehen.

Prinzipiell wird der aktuelle uboot von openwrt per serial geflasht. Anschließend kann man wie üblich per serial oder webrecovery dd- oder openwrt flashen.

Viele grüße
aquaphun
DD-WRT Novice


Joined: 04 Feb 2012
Posts: 4

PostPosted: Thu Mar 01, 2012 0:58    Post subject: Reply with quote
Ich würd gern wissen wo genau die Lötstellen wären, oder wie man es selber herausfinden kann Very Happy
cybero2912
DD-WRT Guru


Joined: 18 Jun 2006
Posts: 1187
Location: Berlin

PostPosted: Thu Mar 01, 2012 13:13    Post subject: Reply with quote
aquaphun wrote:
Ich würd gern wissen wo genau die Lötstellen wären, oder wie man es selber herausfinden kann Very Happy

schaue ich nachher mal nach - hab das Gerät gerade nicht zur Hand...
Sash
DD-WRT Guru


Joined: 20 Sep 2006
Posts: 17638
Location: Hesse/Germany

PostPosted: Thu Mar 01, 2012 13:24    Post subject: Reply with quote
sobald meine kiste da ist werd ich wohl ne instruction schreiben

update:
wie ich sehe hat cybero seinen 803 auch gebrickt...so did i*g*
https://forum.openwrt.org/viewtopic.php?id=15934&p=22

bin gerade am recovern.

da die flashanleitungen wohl etwas inkonsistent sind und ueber viele foren verteilt, ist die chance fuer nen kollateralschaden doch recht hoch, wie man sieht...

_________________
Forum Guidelines...How to get help
&
Forum Rules
&
RTFM/STFW
&
Throw some buzzwords into the WIKI search Exclamation
_________________
I'm NOT rude, just offer pure facts!
_________________
Atheros (TP-Link & Clones, etc ) debrick service in EU
_________________
Guide on HowTo be Safe, Secure and Protect Your Online Anonymity!
Simon94
DD-WRT Novice


Joined: 24 Jul 2009
Posts: 31

PostPosted: Fri Apr 06, 2012 9:51    Post subject: Reply with quote
Hab ein paar Kisten da (802, 602er) da. Leider ist der aktuelle Trunk Uboot von Openwrt im Eimer, sprich ethernet funktioniert nicht. Und da der Uboot kein flashen via Serial unterstützt, muss per UART Mode recovert werden - Leider bringt das alles nichts, solange der Trunk broken ist.


Edit:

Trail Meldung nachwievor vorhanden.. So wird das nichts mit einer Anleitung...
Surfer
DD-WRT Novice


Joined: 03 Sep 2006
Posts: 23

PostPosted: Thu Apr 19, 2012 16:20    Post subject: Reply with quote
Wie weit ist denn das Ganze? ich sehe im openwrt forum wird ständig weitergebastelt, aber ich glaube es ist noch nicht richtig einsatzfähig.
OnFire
DD-WRT Novice


Joined: 04 Jan 2012
Posts: 9

PostPosted: Sat Apr 28, 2012 22:19    Post subject: Reply with quote
Bin auch weiterhin gespannt Smile
aquaphun
DD-WRT Novice


Joined: 04 Feb 2012
Posts: 4

PostPosted: Fri Jun 29, 2012 19:39    Post subject: Reply with quote
und schon ein fortschritt Very Happy ?
Simon94
DD-WRT Novice


Joined: 24 Jul 2009
Posts: 31

PostPosted: Tue Aug 07, 2012 21:32    Post subject: Reply with quote
Build r19519 ist immernoch nur eine Trail Version.. Zum Kotzen! Mad
Surfer
DD-WRT Novice


Joined: 03 Sep 2006
Posts: 23

PostPosted: Mon Aug 13, 2012 17:36    Post subject: Reply with quote
Hoffe, dass es irgendwann läuft, also die Funktionen, die man so braucht wie modem,telefon,wlan,lan usw.
Also zuerst nix ausgefallendes, aber dass man es wenigstens nutzen kann.
blackspider
DD-WRT Novice


Joined: 25 Aug 2012
Posts: 1

PostPosted: Sat Aug 25, 2012 20:10    Post subject: Reply with quote
Hallo Leute,
Ich habe es heute mit meiner EasyBox 803 versucht, aber leider ist das gründlich in die Hose gegangen Sad
Ich weiß bloß nicht so recht was ich falsch gemacht habe.
Habe die serielle Verbindung hergestellt und die u-boot.bin geflasht und danach wars geschehen.
Jetzt leuchten bloß noch alle Lampen.
Was habe ich falsch gemacht?

Mfg
blackspider
BasCom
DD-WRT Guru


Joined: 29 Jul 2009
Posts: 1378
Location: Germany

PostPosted: Sun Aug 26, 2012 1:54    Post subject: Reply with quote
nix fuer ungut. aber die easy boxen sind doch alle schrott. kaufts doch fuer 20ig nen 100% dd-wrt router, fuern 1 euro nochn dsl modem und spart euch die mühe mit der dummen easy box.warum sich die mühe machen mit seriell und dem ganzen driss ? ausgereift is die FW fuer die easybox bestimmt eh nicht.
_________________
RT-N66U @ Build 25697M K3.10.63
TL-WR842ND v1 @ BS-build 23919 WDS AP
TL-WR841ND @ BS-build 23919 WDS Client
TL-WR841ND @ BS-build 23919 Client Bridge ( Routed )
suppenkasper
DD-WRT Novice


Joined: 25 Jun 2009
Posts: 20

PostPosted: Thu Mar 28, 2019 20:48    Post subject: Wiederbelebung Easybox 602 802 803 904 support Reply with quote
Hier mal meine Zusammenfassung zu dem ganzen EasyBox-Zeug und hoffe es interessiert noch andere das Thema nochmal fliegen zu lassen.

Ich habe gelesen, dass schon einige Easyboxen 602/802/803 mit Openwrt oder dd-wrt versehen wurden, allerdings fehlt eine vernünftige Anleitung und einige Dateien sind nur noch schwer auffindbar. - Es werden ja weiterhin fleißig neue Images erzeugt, daher hoffe ich es gibt Interesse das alles nochmal aufleben zu lassen. Hat jemand einen aktuellen Stand was zur Zeit geht und vor allem ein howto?

Es gibt einige Anleitungen wie man Openwrt auf die Kisten bekommt. Ich habe es mit einem Freund schon bei einer EasyBox803 und ich glaube einer 802 geschafft mit Openwrt 15.05. - Das war ziemlich zeitaufwendig mit dem seriellen flashen (sowie auslesen der MTD-Partitionen für Wifi usw.) und bei einer Box ging das dann leider auch in die Hose und wir konnten danach leider den CFG 04 Modus nicht mehr durch die Brücke am R80 sowie 3,3V am R65 erreichen.

- Somit ist das Ding jetzt irgendwie mit einem zerschossenen Bootloader ein Briefbeschwerer. - Leider sind die Lötpads des R80/R65 beim Löten mit abgegangen und trotz Bemühungen haben wir die Brücke und die 3,3V nicht mehr auf die Punkte gebracht. - Hat da vielleicht noch jemand einen anderen Ansatzpunkt für die Brücke usw. gefunden?

Weiterhin die Frage wie man den Mist einspielen muss (Howto) und könnte ich von openwrt einfach auf das dd-wrt wechseln oder ist das auch so ein Disaster wie bei anderen Geräten?

Wäre echt klasse, wenn wir unser Wissen hier nochmal zusammentragen können und vielleicht die Boxen nochmal aufleben lassen können. Es gibt viele, die mit ihren alten Boxen noch etwas machen möchten und neuere Hardware scheint mir irgendwie ebenfalls recht umständlich umbauen zu müssen um da dd-wrt oder openwrt drauf zu bekommen wenn man so ließt sowie die Performance ist oft auch nicht viel besser als mit diesen alten Büchsen! - Am Ende hat man evtl. nur einen Schrank voller teurer gebrickter Geräte...

Hier nochmal meine mir bekannten Links zum Umbau der 803

https://openwrt.org/toh/astoria/arv752dpw22
https://clockworkbird9.wordpress.com/2014/12/25/when-easybox-803-a-meets-openwrt/
http://heinz-otto.blogspot.com/2017/02/easybox-zerflashed-und-nun.html
http://lektiondestages.blogspot.com/2015/05/using-easybox-803a-arcadyan-arv752dpw22.html
http://www.arcor-user-forum.de/easybox-803a-arv752dpw22-annex-a-firmware-4583/

Zur 802:
https://openwrt.org/toh/arcadyan/arv752dpw
https://forum.openwrt.org/t/arcadyan-arv752dpw-right-image-and-u-boot/19276
https://wikidevi.com/wiki/Vodafone_DSL-EasyBox_802
https://blog.galax.is/openwrt-auf-der-easybox-802.html
https://www.youtube.com/watch?v=RgeNnTbVqk0
https://www.youtube.com/watch?v=_CabDFddgsw
https://www.youtube.com/channel/UCWNxsBvs3x-xtqfNdXmEJyg


Aber irgendwie findet man leider langsam keine uboot oder ähnliches mehr...

Die neusten Images für die 802/803 mit dd-wrt sind in diesem Ordner:

https://download1.dd-wrt.com/dd-wrtv2/downloads/betas/2019/03-27-2019-r39296/

Gibt es nicht auch die Möglichkeit eine Art "Breed"-Uboot zu installieren wie es Pepe2k für viele andere Geräte gebastelt hat damit man per http-interface im Notfall wieder ein Image flashen kann?

https://github.com/pepe2k/u-boot_mod

Das neueste zur 904:

https://forum.openwrt.org/t/support-for-easybox-904-lte/14478/133

Bei der 904 gibt es ja einen TFTP-Server mit dem man echt recht einfach und schnell sowie zuverlässig von der orginalen Firmware zum Openwrt kommt.

Nervig ist halt immer der ganze Mist, dass Telefon- S0-Bus und auch das Modem oft nicht richtig funktioniert. - Es wird ja fleißig gebastelt an den Treibern, aber es funktioniert weder mit den Lantiq-Dingern noch mit irgendwelchen Broadcom-Chipsätzen wohl richtig (oder ich bin einfach zu blöd das richtig zu machen).

Ich habe noch zwei interessante Seiten, die wohl viel an den Modem-Treibern basteln und im Prinzip auf das aktuelle OpenWRT18.06 setzen.

http://www.ofmodemsandmen.com/routers.html

Da gibt es auch ein Image für die 802.


Und die andere Seite ist aktuell leider nur in chinessich, aber die scheinen openwrt 18.06 mit funktionierenden Broadcom/Mediathek/Ralink Treibern zu bauen für bestimmte Geräte:

https://downloads.x-wrt.com/rom/
Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5 Display posts from previous:    Page 5 of 5
Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Allgemeine Fragen All times are GMT

Navigation

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You can attach files in this forum
You can download files in this forum