Wie ist der USB Support zu verstehen?

Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> X86 basierende Hardware
Author Message
Frozengun2
DD-WRT Novice


Joined: 04 Sep 2008
Posts: 9

PostPosted: Tue Sep 09, 2008 16:20    Post subject: Wie ist der USB Support zu verstehen? Reply with quote
Hallo,

habe nach USB Printer und X86 gesucht und fand nicht direkt eine plausible Antwort. Jedoch klappt das mit ipkg update und ipkg install p910nd Befehlen aus dem Asus Wiki auch nicht.

Heißt das wirklich, dass es nur auf dem Asus 500 geht und nicht auf jegliche X86 Systeme (habe Alix 2C3 + professional DD-WRT)?

Gruß Sebastian
Sponsor
BrainSlayer
Site Admin


Joined: 06 Jun 2006
Posts: 6867
Location: Dresden, Germany

PostPosted: Wed Sep 10, 2008 12:17    Post subject: Reply with quote
die usb treiber sind drin und müssen im zweifel nur geladen werden. asus packete in eine x86 kiste zu laden ist nicht wirklich zu empfehlen.
_________________
one cigarette costs 2 minutes of your life.
one bottle of beer costs 4 minutes of your life.
one working day costs 8 hours of your life.

Yummee:
Linux DD-WRT 4.14.8 #42 SMP PREEMPT Thu Dec 21 18:11:16 CET 2017 armv7l DD-WRT
root@DD-WRT:/sys# nvram get DD_BOARD
Netgear R7800
Frozengun2
DD-WRT Novice


Joined: 04 Sep 2008
Posts: 9

PostPosted: Wed Sep 10, 2008 21:41    Post subject: Reply with quote
Die Weboberfläche bietet ja an, die USB Module zu aktivieren. Ich habe da alles aktiviert außer Storage Support. Drucker ist am Alix am USB Port dran. Am Windows XP PC ist ein HP Jetdirect Drucker auf IP des Routers und Port 9100 eingerichtet. Funktioniert aber so nicht.

Wie muss ich es also anstellen, dass der Druckerserver startet?

Habe mir über die Jahre Linux Grundkenntnisse von der Dbox bzw. bootbare Distributionen angeeignet, aber wie ich USB Treiber bzw. Server starte weiß ich leider nicht. Leider fehlt auch für die aktuelle X86 Version eine Anleitung wie für den Asus.

Danke und Gruß

Sebastian
Sash
DD-WRT Guru


Joined: 20 Sep 2006
Posts: 17638
Location: Hesse/Germany

PostPosted: Thu Sep 11, 2008 16:41    Post subject: Reply with quote
was satg die alix console denn zu

Code:
dmesg |grep usb

?

btw BS n lsusb waer bei den x86 net schlecht!

_________________
Forum Guidelines...How to get help
&
Forum Rules
&
RTFM/STFW
&
Throw some buzzwords into the WIKI search Exclamation
_________________
I'm NOT rude, just offer pure facts!
_________________
Atheros (TP-Link & Clones, etc ) debrick service in EU
_________________
Guide on HowTo be Safe, Secure and Protect Your Online Anonymity!
Frozengun2
DD-WRT Novice


Joined: 04 Sep 2008
Posts: 9

PostPosted: Thu Sep 11, 2008 18:25    Post subject: Reply with quote
Leider gar nichts. Nach dem Befehl kommt nichts zurück, ohne grap USB sieht man jede Menge Zeilen ohne Hardwareinformationen. lsusb wird nicht gefunden.

edit: Wenn man bei laufenden Router USB rein und raus macht erscheint

Code:
usb 2-2: new full speed USB device using ohci_hcd and address 3
usb 2-2: configuration #1 chosen from 1 choice


Also hat er anscheinend was erkannt, oder?
Sash
DD-WRT Guru


Joined: 20 Sep 2006
Posts: 17638
Location: Hesse/Germany

PostPosted: Thu Sep 11, 2008 20:41    Post subject: Reply with quote
es heisst ja auch
Code:
grep


erkannt hat er was, doch er muss auch sagen was genau. also was fuern hersteller und geraet

_________________
Forum Guidelines...How to get help
&
Forum Rules
&
RTFM/STFW
&
Throw some buzzwords into the WIKI search Exclamation
_________________
I'm NOT rude, just offer pure facts!
_________________
Atheros (TP-Link & Clones, etc ) debrick service in EU
_________________
Guide on HowTo be Safe, Secure and Protect Your Online Anonymity!
Frozengun2
DD-WRT Novice


Joined: 04 Sep 2008
Posts: 9

PostPosted: Fri Sep 12, 2008 8:30    Post subject: Reply with quote
sorry, hatte auch grep eingegeben. Beim anderen Drucker erkennt er auch nur dessen Card Reader

Code:
usb 1-1: new high speed USB device using ehci_hcd and address 6
usb 1-1: configuration #1 chosen from 1 choice
scsi3 : SCSI emulation for USB Mass Storage devices
usb-storage: device found at 6
usb-storage: waiting for device to settle before scanning
usb-storage: device scan complete
scsi 3:0:0:0: Direct-Access     Canon    MP830Storage     0113 PQ: 0 ANSI: 2


Was kann ich da noch machen, dass er den Drucker erkennt? Ist nen normaler HP 5550 Drucker. Canon geht auch nicht.
Sash
DD-WRT Guru


Joined: 20 Sep 2006
Posts: 17638
Location: Hesse/Germany

PostPosted: Mon Sep 15, 2008 9:09    Post subject: Reply with quote
hmm also dann wir bs die module nciht drinnen haben.
wenn du jffs aktivierst kannst du die openwrt x86 module nachladen denk ich.

_________________
Forum Guidelines...How to get help
&
Forum Rules
&
RTFM/STFW
&
Throw some buzzwords into the WIKI search Exclamation
_________________
I'm NOT rude, just offer pure facts!
_________________
Atheros (TP-Link & Clones, etc ) debrick service in EU
_________________
Guide on HowTo be Safe, Secure and Protect Your Online Anonymity!
Frozengun2
DD-WRT Novice


Joined: 04 Sep 2008
Posts: 9

PostPosted: Mon Sep 15, 2008 12:54    Post subject: Reply with quote
Aber für was sind dann unter Services die etlichen USB Supports, wenn die Pakete nicht integriert sind??? Weiterhin gibt es unter Administration kein JFFS Support. Alle möglichen Befehle die ich so von früher kenne wie ls cd oder so funktionieren nicht. Pakete nachladen mangels JFFS auch nicht.

Hatte damals lang nach einem VDSL 50/10 Router gesucht welcher flexibel ist und die Geschwindigkeit auch passt. Das letztere macht er auch gut, aber es muss doch jemand außer mir ein Alix Board haben mit einen USB Drucker oder Massenspeicher? Wäre doch schade um die Ressourcen von dem Teil wenn er nur zum Routen benutzt wird.

Falls es jemand geschafft hat, bitte mit genauen Code angaben, wäre super.

Danke und

Gruß Sebastian
Sash
DD-WRT Guru


Joined: 20 Sep 2006
Posts: 17638
Location: Hesse/Germany

PostPosted: Mon Sep 15, 2008 16:43    Post subject: Reply with quote
ddwrt is halt n professioneller (wlan)router und kein ich mach alles moegliche
_________________
Forum Guidelines...How to get help
&
Forum Rules
&
RTFM/STFW
&
Throw some buzzwords into the WIKI search Exclamation
_________________
I'm NOT rude, just offer pure facts!
_________________
Atheros (TP-Link & Clones, etc ) debrick service in EU
_________________
Guide on HowTo be Safe, Secure and Protect Your Online Anonymity!
Frozengun2
DD-WRT Novice


Joined: 04 Sep 2008
Posts: 9

PostPosted: Mon Sep 15, 2008 20:23    Post subject: Reply with quote
Nichts für ungut, professionell wäre, wenn im GUI erst die Option gar nicht angeboten wird. Weiterhin sind rechts die Hilfestellungen derart unvollständig, dass man sie hätte gleich weg lassen können. Das nur nebenbei.

Ich habe mir das Alix dazu auch nicht gekauft als Printserver zu nutzen, aber als ich die Option gesehen habe, dachte ich eben das es wohl dann gehen müsste. Und rein technisch geht es auch mit Sicherheit, ich finde es nur schade das bei einem professionellen Produkt nicht gesagt wird wie oder ob es geht, sondern nur das es kein Allroundrouter wäre.

Weiterhin darf man nicht vergessen, dass man sich für 20 EUR lediglich einen Code kauft, keine Hotline, kein (vollständiges) Handbuch keine Garantie usw. da kann man doch im Forum mal fragen, oder?

Gruß Sebastian
MS78FTL
DD-WRT Novice


Joined: 07 Nov 2008
Posts: 4

PostPosted: Sat Nov 08, 2008 21:52    Post subject: Reply with quote
Hi,

ich habe jetzt schon den ganzen Abend die suche gequält, und bin auch nicht fündig geworden.

Ich habe auch ein ALIX (2d3) und möchte eben auch den Printserver nutzen bei meinem vorherigen router ging das schon dd-wrt@ALIX hat den also nur abgelöst ;)

Drucker bleibt aber stumm:
dmesg |grep usb sagt:
Code:
usbcore: registered new interface driver usbfs
usbcore: registered new interface driver hub
usbcore: registered new device driver usb
usbcore: registered new interface driver catc
drivers/net/usb/catc.c: v2.8 CATC EL1210A NetMate USB Ethernet driver
usbcore: registered new interface driver kaweth
usbcore: registered new interface driver pegasus
drivers/net/usb/rtl8150.c: rtl8150 based usb-ethernet driver v0.6.2 (2004/08/27)
usbcore: registered new interface driver rtl8150
usbcore: registered new interface driver asix
usbcore: registered new interface driver cdc_ether
usbcore: registered new interface driver dm9601
usbcore: registered new interface driver gl620a
usbcore: registered new interface driver net1080
usbcore: registered new interface driver plusb
usbcore: registered new interface driver rndis_host
usbcore: registered new interface driver cdc_subset
usbcore: registered new interface driver MOSCHIP usb-ethernet driver
usb usb1: configuration #1 chosen from 1 choice
usb usb2: configuration #1 chosen from 1 choice
drivers/usb/host/r8a66597-hcd.c: driver r8a66597_hcd, 29 May 2007
usb 2-2: new full speed USB device using ohci_hcd and address 2
usb 2-2: configuration #1 chosen from 1 choice
usbcore: registered new interface driver usb-storage
usbcore: registered new interface driver libusual


Gleich noch mal eine Frage, hat nix mit drucker zu tun.
habe gestern meine dd-wrt eingerichtet (nur als client im Netzwerk) aktiviert und alles gespeichert usw.
Als ich dann heute Meinen Router durch den ALIX ersetzt hab (als router im netzwerk) blieb dd-wrt wieder an der Aktivierung hängen (anderer System key war es auch) alle einstellungen weg.
Warum denn das, war komplett fertig, nur 12h ohne strom, das sollte aber der CF-Card egal sein?
Warum hat er die Aktivierung und Einstellungen verloren?

Gruß,
Micha
Shade.sh
DD-WRT Novice


Joined: 15 Jan 2009
Posts: 9
Location: Munich

PostPosted: Fri Jan 16, 2009 13:59    Post subject: USB Support / Module etc Reply with quote
Hallo,

du kannst dir ja mal meinen Thread dazu anschauen. Ich habe bevor ich damit losgelegt auch zuerst das hier gelesen.

Es ist allerdings einfacher weil es eine x86 Umgebung ist selber Dinge zu implementieren.

http://www.dd-wrt.com/phpBB2/viewtopic.php?t=45652

Hier geht es um einen USB Drucker im speziellen.
Vieleicht hilft es dir.

Grüße

Shade

_________________
It's all about Unix!
----------------------------------
-> Alix 2D3 + GN-WI01HT
-> Asus WL500GP + Serial Console
-> DD-WRT V23SP3 / V24SP1
MS78FTL
DD-WRT Novice


Joined: 07 Nov 2008
Posts: 4

PostPosted: Fri Jan 16, 2009 19:30    Post subject: Reply with quote
Danke!

Super Anleitung!
Display posts from previous:    Page 1 of 1
Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> X86 basierende Hardware All times are GMT

Navigation

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum