FTP nicht schreibbar - FTP, cifs.mount, Persmissions, Rechte

Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Atheros WiSOC basierende Hardware
Author Message
dafosy
DD-WRT Novice


Joined: 20 Jun 2015
Posts: 2

PostPosted: Tue May 15, 2018 8:55    Post subject: FTP nicht schreibbar - FTP, cifs.mount, Persmissions, Rechte Reply with quote
Hallo in die Runde - leider konnte ich die Suchfunktion im Forum nicht wirklich nutzen, bei cifs.mount und ftp werden mir 12.000 Treffer die offensichtlich nichts mit den Suchbegriffen zu tun haben angezeigt. Sad

Dennoch suche ich für folgenden Fall eine Lösung/ Lösungsansatz:

DD-WRT Firmware: DD-WRT v3.0-r27396 (06/20/15) std

Ich möchte mit der FTP-Funktion auf meinem DD-WRT auf einen Ordner Schreibrechte haben, der auf meiner Ubuntu-Maschine liegt. Folgende Konfiguration habe ich aktuell realisiert:

(1) Ordner (ubuntu)/nuc-tmp wurde erfolgreich mittels DD-WRT/Administration/Management/CIFS automatisch einbinden nach /tmp/mnt/smbshare gemountet. (Mit Nutzer "dafosy1804") Über den ssh-Zugriff auf dem DD-WRT habe ich folgende Rechte ermittelt:
Quote:
drwxrwx--- 1 dafosy1804 1000 0 May 15 10:07 smbshare


(2) Der Ordner /nuc-tmp wurde per Samba frei gegeben und hat folgende Konfiguration ((ubuntu)smb.conf):
Quote:
[nuc-tmp]
valid users = smbuser,dafosy1804
#Wir beschränken den Zugriff auf den User ''smbuser''
#valid users = @smbusers
#Alternativ kann auch auf eine Benutzergruppe eingeschränkt werden
path = /tmp/nuc-tmp/
public = no
writable = yes
comment = smb restricted share
printable = no
guest ok = no
create mask = 0600
directory mask = 0700


(3) Auf DD-WRT/ Services/ NAS habe ich die Dateifreigabe via Dropdown-Menü auf /mnt/smbshare mit Read/Write eingerichtet. Der Nutzer dafosy1804 darf per FTP zugreifen.

(Problem)
Mit 'root' habe ich per ssh auf dem DD-WRT auch vollen Zugriff auf das eingebundene Laufwerk /tmp/mnt/smbshare. Per FTP habe ich nur lesenden Zugriff. Welche Rechteeinstellung habe ich übersehen?

Hinweis 1: Gestern habe ich auch einen root-Mount mittels entsprechenden vorherigen Eingaben:
Quote:
mount.cifs //192.168.0.4/nuc-tmp /tmp/mnt/smbshare -o username=$(nvram get samba_user),password=$(nvram get samba_password),uid=0,gid=0

probiert - gleiches Problem.

Hinweis 2: Erstelle ich einen Ornder "Test' unter/tmp/mnt dann ist dieser auch voll über ftp beschreibbar.


Habt ihr Ideen?
Sponsor
dafosy
DD-WRT Novice


Joined: 20 Jun 2015
Posts: 2

PostPosted: Tue May 15, 2018 16:07    Post subject: Reply with quote
Ich habe alles nochmal geprüft und folgendes nochmal neu aufgebaut, bzw. über das Menü

DD-WRT / Services / NAS / Dateifreigaben
(1) entsprechende Freigabe gelöscht

(2) über ssh-Login, nvram etc.:
Quote:
mount.cifs //192.168.0.4/nuc-tmp /tmp/mnt/ftp -o username=$(nvram get samba_user),password=$(nvram get samba_password),uid=0,gid=0


(3) entsprechende Freigabe neu erstellt

Funktioniert.
Display posts from previous:    Page 1 of 1
Post new topic   Reply to topic    DD-WRT Forum Forum Index -> Atheros WiSOC basierende Hardware All times are GMT

Navigation

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum